Veranstaltungen

2ersitz: NeoHippiePop in Bayreuth

NeoHippiePop: Was ist das eigentlich genau? Besucher der Schokofabrik in Bayreuth bekommen heute Abend eine Antwort auf diese Frage. Wir haben uns schon im Vorfeld mit der Frage beschäftigt.

Loslassen, neue Welten entdecken und sich dabei in „Teufelsküche“ wagen. Das möchte die Band 2ersitz in ihrer Musik. Heute kommen die Leipziger nach Bayreuth. Ab 19 Uhr steht die Indipop-Band dabei in der Schokoladenfabrik auf der Bühne.

2ersitz möchte sich in seiner Musik selbst konfrontieren, möchte Fragen aufwerfen und über das sprechen, was „unter den Nägeln brennt“. Wenn sie im Anschluss gemeinsam nackt auf dem Tisch tanzen, ist ihnen das wichtiger als Etikette und Dinge, die angeblich gut tun.

„Jetzt sind vergangene Fehler egal, wir feiern Fauxpas und Flops. Die Utopien werden wahr, oder habt ihr uns was in die Drinks gedroppt?“
(2ersitz – Teufelsküche)

Die Leipziger fokussieren sich in ihrer Musik auf dem Moment. Sie packen die Freiheit des Gefühls „auch mal nicht viel zu tun zu haben“ in ihre Texte und konterkarieren den Drang, immer mit den neusten Entwicklungen Schritt halten zu müssen. Sie nehmen sich Zeit durchzuatmen.
Mit ihrer Mischung aus Hiphop, Songwriter und Pop freut sich das Kollektiv 2ersitz auch heute auf einen ausgelassenen Abend in Bayreuth. Kopf ausschalten, Herz an. Ganz im Zeichen von Selbstliebe statt Selbstverteufelung. 2ersitz ist gelebte urbane Musikkultur in der Genregrenzen verschwimmen und dadurch neue Klangwelten entstehen. Und diese Musik nennt die Band „NeoHippiePop“.

2ersitz auf YouTube

Ähnliche Artikel

Close