medi bayreuth

76:84- medi bayreuth unterliegt Straßburg knapp

Am 9. Spieltag der Basketball Champions League trafen die Heroes of Tomorrow am heutigen Mittwoch in einer vollen  Oberfrankenhalle auf Straßburg, den bisherigen Tabellenzweiten. Vor 2.580 Zuschauern kämpften die Heroes of Tomorrow um Punkte. Endstand: 76:84

Straßburg konnte in den ersten Minuten gut vorlegen. medi wurde zum zweiten Viertel warm und war dem Gegner dann auf den Fersen. Der Spielstand zur Halbzeit: 23:43

Fünf Minuten vor Spielende trennten die beiden Teams nur 9 Punkte. Trotz einer starken Leistung von Bayreuth, kam das Team von Raoul Korner nicht an den Gegner heran: Der Endstand in der Oberfrankenhölle lautet am heutigen Mittwoch 76:84 .

Den VIP-Talk zum Spiel finden Sie über dem Text und auf facebook.

Impressionen aus der Oberfrankenhölle

Ähnliche Artikel

Close