Nachrichten

Ab Freitag: Bahnstrecke nach Nürnberg gesperrt

Wer zwischen dem 23. August und den 10. September mit der Bahn zwischen Hof und Nürnberg unterwegs ist, muss sich auf einige Änderungen einstellen. In dieser Zeit werden nämlich Bahnbrücken saniert. Die zweigleisige Bahnstrecke wird dafür zwischen Hersbruck und Neuhaus an der Pegnitz komplett gesperrt.

Wie die Deutsche Bahn mitteilt, werden die Regional-Expresse alle zwei Stunden über Weiden umgeleitet. Die Zwischenhalte fallen aber aus. Mehrere andere Regional-Expresse und Regionalbahnen werden durch Busse ersetzt.

Die Sperrungen werden für die nächsten Monate nicht die letzten sein. Bis Ende des nächsten Jahres werden insgesamt vier Bahnbrücken über die Pegnitz erneuert.

Detaillierte Informationen gibt es hier.