Nachrichten

Angriff auf Polizeibeamten

Am Freitagnachmittag griff ein stark alkoholisierter Mann einen Polizeibeamten an. Gegen 16:30 Uhr wurde die Bayreuther Polizei wegen eines 51-jährigen Mannes angerufen, der stark alkoholisiert vor einem Anwesen im Meranierring lag. Die Polizei wollte den Mann in die Ausnüchterungszelle stecken. Beim Transport zur Polizeiinspektion kam der Mann zu sich und schlug nach dem Beamten, der neben ihm auf dem Rücksitz des Wagens saß. Der Fahrer hielt an. So brachten die Beamten den Mann unter Kontrolle. Anschließend wurde er zum Ausnüchtern auf die Dienststelle gebracht. Er wird sich nun wegen dem Angriff auf die Beamten verantworten müssen. 

Ähnliche Artikel

Close