Polizeibericht

Bauwagen in Flammen

Mistelgau/Obernsees. Am Samstag, kurz nach 13.00 Uhr, ist es im Bereich An der Therme nahe eines Gartengrundstücks zu einem Brand zweier Bauwagen gekommen. Die alten Bauwagen waren miteinander verbunden. Sie waren durch Jugendliche für ihre Zwecke hergerichtet worden. Zum Zeitpunkt des Feuers waren keine Personen anwesend. Ein Autofahrer bemerkte den Brand gegen 13:10 Uhr und meldete diesen der Feuerwehr.

Die alarmierte Feuerwehr Truppach/Obernsees konnte das Feuer schnell unter Kontrolle bringen und löschen.

Es gab keine Verletzten. An den größtenteils ausgebrannten Bauwagen entstanden Sachschäden von rund 1000 Euro.

Die Ursache des Brandes war wohl ein technischer Defekt im Sicherungskasten. Hinweise auf Brandstiftung liegen nicht vor.