Bayreuth Tigers

Bayreuth Tigers: So tickt Benjamin Kronawitter

Benjamin Kronawitter ist Eishockeyspieler bei den Bayreuth Tigers. Doch sein Weg hätte ihn auch ganz woanders hinführen können. Als Kind hat er sieben bis acht verschiedene Sportarten im Verein gemacht. Mit 14 musste er sich dann entscheiden: zwischen Skifahren und Eishockey. Und das tat er. Im Laufe seiner Karriere ging Kronawitter unter anderem für den SC Riessersee, Crimmitschau sowie auch Bietigheim aufs Eis. Inzwischen ist der Flügelspieler in Bayreuth angekommen. Im bt-Interview spricht Benjamin Kronawitter über seinen größten Erfolg, seine Top drei Filme aller Zeiten und mehr!

Kronawitter gegen Ravensburg. Archivfoto: Karo Vögel.

Spotlight auf Benjamin Kronawitter

NameKroni
Geburtstag5. März 1991
VereinBayreuth Tigers
Lieblingsort in BayreuthInnenstadt
Härtester GegenspielerMike Dallhuisen (ehemals Bad Nauheim)
Größter ErfolgDeutscher Meister. DEL2 mit den Bietigheim Steelers
Mit diesem Teamkollegen verstehe ich mich blindNico Kolb
Mein Ritual vor den SpielenIch mache alles immer in der gleichen Reihenfolge
Dieses Spiel würde ich gerne aus meinem Gedächtnis streichenWenn es so scheiße war, hab ich es schon gelöscht!
Dieser Trainer war der strengste meiner KarriereIgor Pavlov
Bester Song aller ZeitenMichael Jackson - Heal the World
Das tue ich zum EntspannenIn die Stadt gehen oder Couch
LieblingsessenSushi und Steak
Das schätze ich an BayreuthKleine nette Gemeinschaft!
Meine Ziele für die SaisonIch will der Mannschaft jeden Tag helfen, die Spiele zu gewinnen.
Bester Eishockeyspieler aller ZeitenWayne Gretzky!
HobbysViele!
Liebstes GetränkKokosnusswasser
Lieblingsfilm aller ZeitenSau schwer!
Top 3: Gladiator, Inglourious Basterds, Titanic.

Die Bayreuth Tigers im Fokus