medi bayreuth: Die Einlaufkids sind zurück – medi-Stadtbus kommt!

Aktualisiert am

Nachrichten aus der Oberfrankenhölle! In der neuen Saison der easyCredit BBL feiern die “Einlaufkids” ihr Comeback. Daneben wird es künftig einen Stadtbus im Outfit der Heroes of Tomorrow geben. Alle Infos dazu gibt es hier!

Es geht weiter

medi bayreuth arbeitet auch in der kommenden Saison wieder eng mit den Stadtwerken Bayreuth zusammen. Das Unternehmen hat ihr Sponsoring beim Bundesligaclub um eine weitere Saison verlängert. Neben den Basketball Ferien Camps und der Unterstützung des TenneT young heroes e.V. wird es in der kommenden Saison weitere Zusammenarbeiten geben.

Das ist neu

Ihre Rückkehr auf den medi-Court feiern die Einlaufkinder am 24. September beim Derby gegen Brose Bamberg. Im Zuge der Aktion begleiten Kinder die medi-Stars künftig bei den Einzügen aller Spiele in der easyCredit Basketball Bundesliga. Neben der Aktion wird auch ein medi-Stadtbus künftig auf verschiedenen Linien in Bayreuth unterwegs sein.

Das sagen die Stadtwerke

Wir freuen uns, dass wir mit unserem Engagement dabei helfen können, die Basketball-Hochburg  Bayreuth zu stärken. Für die anstehende Saison wünschen wir dem Team viel Erfolg und wir drücken die Daumen, dass es wieder in Richtung der Champions-League-Ränge geht.

(Jürgen Bayer, Geschäftsführer der Stadtwerke)

So sieht es medi bayreuth

Björn Albrecht. Foto: Susanne Jagodzik.

Die Stadtwerke leisten damit einen wichtigen Beitrag,  Kinder und Jugendliche über unser Programm sportlich zu betätigen, ihnen Werte zu vermitteln und in der Entwicklung ihrer Persönlichkeit. Nahe an den Menschen und Familien der Stadt Bayreuth zu sein, ist beiden Seiten extrem wichtig.

(Björn Albrecht, Geschäftsführer medi bayreuth)