Polizeibericht

Beabsichtigt: Häcksler nimmt auf Maisfeld Schaden

Am Samstagmorgen wurde ein landwirtschaftliches Gerät auf einem Maisfeld zwischen Gefrees und Wundenbach durch herumliegende Metallteile stark beschädigt.

Ein 18-jähriger Landwirt aus Bad Berneck war am Samstag gegen 9:10 Uhr mit einem sogenannten Selbstfahrhäcksler der Marke Claas unterwegs. Er war dabei das Maisfeld an der Kreisstraße zwischen Gefrees und Wundenbach abzuhäckseln, als er plötzlich ein lautes Krachen hörte.

Wie Ermittlungen ergaben, haben Metallteile, die scheinbar im Maisfeld verteilt worden waren, den Häcksler stark beschädigt. Es ist ein Sachschaden von etwa 75.000 Euro entstanden. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und bittet telefonisch unter 0921/5062230 um Hinweise zum Vorfall.