Freizeit

Blond & Zugezogen Maskulin performen auf dem Campus

Schluss mit langen Vorlesungen und dicken Büchern – am kommenden Samstag verwandelt sich die Uni Bayreuth zum Festival-Gelände. Im Innenhof des Gebäudes „Naturwissenschaften II“ spielen sechs Künstler beim Uni Open Air unter freiem Himmel. Beginn ist am 15. Juni um 14 Uhr. Wer diesmal mit dabei ist, erfahren Sie im Folgenden.

Foto: Uniopenair Bayreuth

Schon seit 1994 findet das Uniopenair einmal im Jahr in Bayreuth statt. Diese Künstler stehen am kommenden Samstag auf der Bühne:

Blond-Band
Das Trio „Blond“: (v.l.n.r.) Nina Kummer, Johann Bönitz und Lotta Kummer aus Chemnitz. Die beiden Brüder der Kummer-Schwestern kennt man von der Band Kraftklub. Foto: www.blond-band.de

Ab 23 Uhr zieht das Uniopenair dann zur After-Party ins Lamperium um. Vom Campus aus wird es einen kostenlosen Shuttle geben.

Die Künstler des Uni Open Airs zum Vorhören

Tickets gibt es für 19 Euro im Glashaus auf dem Campus, im Heimathafen, bei Bio-Bio und vor der Mensa der Uni Bayreuth. Auch online sind Tickets via etix erhältlich. 

Was zuhause bleiben muss

Bitte beachten: Essen, Flaschen und weitere Getränke dürfen nicht mit aufs Gelände gebracht werden. Verboten sind außerdem Tiere, Drogen, Waffen aller Art oder offenes Feuer. Alle Besucher, die jünger als 16 Jahre sind, dürfen nur mit einem Elternteil als Begleitperson aufs Openair.