Nachrichten

bt-Interview: Welche Bäume dürfen wann gefällt werden

Zum Herbstbeginn hat das Umweltamt Bayreuth Hinweise veröffentlicht um den Garten winterfest zu machen. Dafür gibt es spezielle Regelungen der städtischen Baumschutzverordnung. Hintergrund ist es vor allem, den Bestand an großen Laubbäumen im Stadtgebiet zu schützen. Dabei gibt es aber auch Ausnahmen. Grundsätzlich braucht man aber – möchte man einen Baum fällen – eine schriftliche Befreiung der Stadt Bayreuth. Wir haben mit Pressesprecher Joachim Oppold über die Thematik gesprochen.

bt-Interview mit Joachim Oppold

Haben Sie noch fragen? Wenden Sie sich gerne an die Mitarbeiter des Amtes für Umweltschutz im Neuen Rathaus, Luitpoldplatz 13, 4. Stock, Zimmer 411 oder 414, Telefon 0921 251368 oder 251388.