In eigener Sache

bt-Leserthema: Wir wollen wissen, was Sie wissen wollen!

Wir möchten Ihnen die Nachrichten bieten, die Sie wirklich interessieren.
Genau darum können Sie mitentscheiden, über was wir berichten.

Sie haben etwas Spannendes, Ungewöhnliches, oder Interessantes in Bayreuth oder Umgebung beobachtet? Wir recherchieren und berichten für Sie!

Wie funktioniert das?

Sie können uns jederzeit per Mail (mitmachen@bayreuther-tagblatt.de) oder
WhatsApp (+49 151 647 466 71) kontaktieren.

Alle Themen werden in der Redaktion diskutiert und danach in einem passenden Format (Text, Video oder Audio) umgesetzt. Sie können dabei selbst entscheiden, ob Ihr Name genannt wird, oder Sie lieber anonym bleiben möchten.

So kann jeder ein Teil des Bayreuther Tagblatts sein – und Sie bekommen die Informationen, die für Ihr Leben relevant sind.

Wir versuchen möglichst viele Ihrer Themen redaktionell aufzuarbeiten.
Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass sich nicht alle zu einem Beitrag eignen.