Zuletzt aktualisiert am

Sport in Bayreuth

Digitaler Maisel’s FunRun 2021 in Bayreuth – Spendensumme steht fest

Der digitale Maisel’s FunRun 2021 ist Geschichte. Am Sonntag (9. Mai) haben Profis und Genussläufer ihre Laufschuhe für den guten Zweck geschnürt. Die Spendensumme steht auch fest.

Am Sonntag (9.5.2021) ist der digitale Maisel’s FunRun über die Bühne gegangen. Wie immer in Bayreuth. Wie seit letztem Jahr allerdings auch an vielen anderen Orten. Auch prominente Sportler haben die Schuhe geschnürt.

Anzeige
ADS Züblin Stellenanzeigen

Digitaler Maisel’s FunRun 2021 in Bayreuth – so lief das Event

Renncharakter hatte der Maisel’s FunRun auch 2021 nicht. Leider. Dennoch stand das sportliche Erlebnis im Mittelpunkt. 1.786 Läufer gingen laut der Brauerei Gebr. Maisel auf ihre jeweilige Lieblingsstrecke.

„Obwohl die Temperaturen am ersten Sommertag des Jahres für einen langen Lauf nicht optimal waren, hatte unser Digitaler FunRun trotzdem viele motivierte Teilnehmer und ich bin glücklich über die schöne Summe, die wir an Laureus spenden können“, wird Geschäftsführer Jeff Maisel in einer Pressemitteilung zitiert.

Kilometer laufen und Spenden sammeln beim digitalen Maisel’s FunRun in Bayreuth

Beim Maisel’s FunRun ging es 2021 nicht um Bestzeiten, sondern um eine möglichst lange Strecke, daher wurde gelaufen, gewalkt, gewandert und spaziert. Die absolvierte Strecke musste per Laufapp getrackt und mit der Verlinkung von „Maisel’s Aktiv“ auf Facebook oder Instagram hochgeladen werden. Die 1.786 Läufer erliefen zusammen eine Strecke von 25.196 Kilometern.

Eine weitere Kampagne hat sich im Bayreuth die Sportförderung während der Corona-Pandemie zum Ziel gemacht.

Für jeden Kilometer wolle die Brauerei 50 Cent an die Laureus Sport for Good Stiftung spenden, so die Ankündigung im Vorfeld. Als Ziel hat die Brauerei 50.000 Euro ausgegeben. Letzten Endes wurden es 12.598 Euro. Dennoch wertete die Brauerei Maisel das Event als Erfolg „und freut sich auf den nächsten Maisel’s FunRun. Dieser wird am Sonntag, 22. Mai 2022 hoffentlich wieder in normaler Form als physischer Lauf durch die Bierstadt Bayreuth stattfinden“, so die Mitteilung der Brauerei.

Sport gehört zu der Deutschen liebsten Freizeitaktivitäten. Eine Breitensport-Veranstaltung wie der digitale Maisel’s FunRun stützt diese These.

Bayreuther Tagblatt - Redaktion

 Redaktion