Was am 25. Februar in der Sneak laufen könnte

Zuletzt aktualisiert am

Montag ist in Bayreuth Kino-Tag. Das Cineplex zeigt in der Sneak-Preview einen Top-Film vor dem eigentlichen Start. Die Vorstellungen sind fast immer ausverkauft. Bis zum Beginn der Vorstellung ist dem Publikum nicht bekannt, welcher Film gezeigt wird.

Für die Ungeduldigen unter den Besuchern gibt es die Möglichkeit, mithilfe des Portals Score 11 die Auswahl an potentiellen Filmen etwas einzugrenzen. Dort wird verglichen, welche Filme zur Sneak-Preview in anderen Städten gezeigt wurden.

Der Film, der heute am wahrscheinlichsten gezeigt wird, ist Score 11 zufolge der Film “Hard Powder“.

Platz 1: Hard Powder

In dem amerikanischen Action-Krimi ändert sich das beschauliche Leben des Schneepflug-Fahrers Nels Coxman schlagartig, als sein Sohn auf Anordnung des Drogenbosses Viking ermordet wird. Nels sinnt auf Rache und dezimiert die Gangsterbande nach und nach.

In der Lister der am wahrscheinlichsten gezeigten Filme finden sich danach „Escape Room“ (Wahrscheinlichkeit: Platz 2) und “The Sisters Brothers” (Wahrscheinlichkeit: Platz 3). Trailer zu den beiden Filmen haben wir bereits in den vergangenen Wochen an dieser Stelle gezeigt.

Lesen Sie auch:

Noch eher unbekannt aber durchaus auch eine Option für heute Abend sind die folgenden Filme:

Platz 4: Wie gut ist deine Beziehung?

Steve und Carola sind seit fünf Jahren ein Paar und führen eigentlich eine glückliche Beziehung. Doch als Steves bester Freund urplötzlich von seiner Freundin verlassen wird, ist sich Steve seiner Beziehung auf einmal gar nicht mehr so sicher. Fortan tut er alles dafür, um Carola davon abzuhalten, dass sie ihn verlässt…

Platz 5: Ein Gauner & Gentleman

Den Großteil seines Lebens verbrachte Forrest Tucker hinter Schloss und Riegel. Weil er aber nicht bloß einer der besten Bankräuber ist, sondern gleichzeitig auch ein wahres Genie, wenn es um Gefängnisausbrüche geht, genießt der Berufsganove auch immer wieder die selbstgewonnene Freiheit.  Als er schließlich eine Bank nach der anderen ausraubt, lernt er nach einem Coup die Farmbesitzerin Jewel kennen, die mit ihrem Truck liegengeblieben ist. Alles läuft wie am Schnürchen für Tucker, bis der Polizist John Hurt durchschaut, was es mit all den Überfällen der letzten Zeit auf sich hat.

Am Dienstag lüften die Medienwissenschaftler der Uni Bayreuth wieder für das bt das Geheimnis, welcher Film lief und ob sich ein Besuch lohnt.

Lesen Sie auch:

Podcast: Das lief am Montag in der Sneak