Aktualisiert am

Veranstaltung

Summer of Love – 70 Jahre Festival junger Künstler in Bayreuth

Das Festival junger Künstler in Bayreuth feiert 2020 ein Jubiläum. Das 70. Festival steht unter dem Motto „SOL. Summer of Love – der Bayreuther Sommer der Liebe“.

Unter dem Generalthema „SOL. Summer of Love – der Bayreuther Sommer der Liebe“ geht das 70. Festival junger Künstler Bayreuth, das älteste Festival Europas, in seine Jubilä- umsfestspiele 2020. Nach der Absage der Bayreuther Festspiele wurde ein Ersatzprogramm auf die Beine gestellt: Bayreuth Summertime.

Festival junger Künstler in Bayreuth

Corona bedingt wurden virtuelle Leuchtturmprojekte geschaffen, bei denen weltweit junge Künstler im Bandcamp, im Online-Folk-Orchestra und in Masterclasses zusammenarbeiten. Es soll aber auch Live-Darbietungen vor Ort, wie Autokonzerte, Percussion-Workshops, kleines Welttheater und vieles mehr geben.

Die geplanten großen Jubiläumsveranstaltungen wie das Orchesterkonzert mit Beethovens neunter Symphonie mussten wegen der Corona-Pandemie auf das Jahr 2021 verschoben werden. Das Team um Intendantin Sissy Thammer hat trotz Pandemie 2020 ein Programm auf die Beine gestellt. Dieses soll einen Beitrag zur europäischen Integration und Stärkung des sozialen Zusammenhalts liefern. Das Festival junger Künstler Bayreuth soll einen Freiraum für kritischen Austausch und freie Meinungsäußerung schaffen.

Digitalisierung beim Bayreuther Festival junger Künstler

Das Festival nutzt stärker als jemals zuvor die Chancen der Digitalisierung und erhöht durch Streaming enorm die Reichweite der Veranstaltungen, die alle einen Beitrag zum Bayreuther Kultursommer leisten.

Bayreuther Tagblatt - Redaktion

 Redaktion