15 Stunden Party: Techno-Fans tanzen der Sonne entgegen

Zuletzt aktualisiert am

Zwei Star-DJs, zwei Locations und 15 Stunden Party: Tobias Baldini und Florian Preißinger können es kaum noch erwarten. Am Samstag veranstalten die beiden von AX-Clubbing zusammen mit ihrem Team zum zweiten Mal vor dem Zentrum in Bayreuth eine exklusive Techno-Party: den “Sonnentanz”.

Exklusiv deshalb, weil die Sause auf 250 Tickets limitiert ist und DJs auflegen, deren Musik garantiert nicht im Radio zu hören ist. Außer den Jungs von AX-Clubbing werden zwei Star-DJs aus der Szene beim “Sonnentanz”-Open-Air an den Turntables stehen: Ron Flatter, der bereits im vergangenen Jahr dabei war, und Vanessa Sukowski, die bei der After-Party in der Schoko zu später Stunde auflegt.

Hier gibt’s einen kleinen musikalischen Vorgeschmack:

Familiär und friedlich soll es zugehen am Samstag, das ist den Veranstaltern besonders wichtig. Ihr Anspruch an die Party und an sich selbst lautet:

Tobias Baldini. Foto: privat

Wir wollen, dass die Leute bei guter Musik eine tolle Zeit haben.

(Tobias Baldini, Veranstalter)

Um Masse und Profit geht es Baldini und Preißinger dabei nicht. Deshalb gibt es auch lediglich 250 Eintrittskarten, die, bis auf ein paar wenige für die Tageskasse, bereits weg sind. Da der “Sonnentanz” bereits um 13 Uhr beginnt, sollten Kurzentschlossene schon frühzeitig beim Zentrum sein.

Das Bayreuther Tagblatt verlost Tickets auf Facebook

Viel Wert legen die Veranstalter auch aufs Detail. Bei der Deko hat sich Baldini ausgetobt. “Ich bin der mit den verrückten Ideen, Flo eher der rational denkende Part”, sagt Tobias Baldini und grinst. So viel verraten die beiden bereits: Es wird unter anderem eine rund drei Meter große Sonne, passend zum Namen der Veranstaltung, und einen überdimensionalen Traumfänger geben.

Um 22 Uhr beginnt die After-Show-Party in der Schoko. Die Veranstalter haben einen Shuttlebus organisiert, der dreimal fährt und die Gäste kostenlos zur zweiten Location bringt.

Florian Preißinger. Foto: privat

Während tagsüber etwas melodischere und eingängigere Musik gespielt wird, geht es später etwas härter zu – flotter und mit mehr Tempo.

(Florian Preißinger, Veranstalter)

Das Line-Up:

13 bis 15 Uhr: Lucio Gasparo
15 bis 17 Uhr: 4kantholz
17 bis 19 Uhr: Johannes Schmidt
19 bis 21 Uhr:  Ron Flatter
21 Uhr bis Ende: Tobias Baldini

Das Line-Up der After-Show-Party in der Schoko:

22 bis 0 Uhr: Lucio Gasparo
0 bis 1:30 Uhr: Johannes B2B Robert
1:30 bis 3:30 Uhr: Vanessa Sukowski
3:30 Uhr bis Ende: Phoenix Sniper vs. Tobias Baldini