Currywurst-Mann: Chris Töpperwien verköstigt die Bayreuther

Zuletzt aktualisiert am

Chris Töpperwien kennen die meisten vermutlich als Currywurst-Mann, aus der Auswanderer-Sendung “Goodbye Deutschland” oder aus dem Dschungel-Camp. 2011 wanderte der Unternehmer in die USA aus, um sich mit seinem Food-Truck-Business eine Existenz aufzubauen. Für seine Currywurst wurde er berühmt. Jetzt kehrt Töpperwien wieder nach Deutschland zurück – unter anderem, um seinen Fans näher zu sein.

Mit einer Anzeige auf unserem Premiumplatz werden Sie garantiert gesehen. Sie erreichen alle Besucher unserer Startseite -also etwa 30 % - und haben maximale Klickchancen.

Unsere Seiten werden entsprechend der relativ jungen Zielgruppe überwiegend mit Mobilgeräten aufgerufen. Inhalte, die auf dem Desktop-Bildschirm nebeneinander angezeigt werden, erscheinen dann untereinander. Beim Premium-Platz bleiben Sie auch bei Mobilgeräten immer an erster Stelle.

Wer keinen, der begehrten Premiumplätze mehr ergattern konnte, kann natürlich auch einen etwas günstigeren Werbeplatz in den unteren Bereichen der Startseite buchen. Um es den Besuchern zu erleichtern dort hin zu gelangen haben wir Sprungmarken eingerichtet, die nicht nur zu spezifischen Inhalten, sondern auch zu Ihren Anzeigen führen.
Umgeben von verschiedenen Beiträgen aus unseren Rubriken erregen Ihre Anzeigen auch auf den Plätzen 2 und 3 viel Aufmerksamkeit und werden gern angeklickt.
Wer sich schon im Bereich Nachrichten befindet sieht sich meist auch die nachfolgenden Meldungen an und sieht so wiederum die Werbeanzeigen auf den Plätzen 4,5 und 6.
Rund 7% unserer Besucher nutzen Kategorieseiten um ihren Lesestoff zu finden. Das entspricht, auch wenn sich diese Zahl klein anhören mag, einem kontinuierlichen Strom von tausenden Menschen aus Bayreuth und Umgebung. Mit drei attraktiven Werbeplätzen erreichen Sie hier zielgerichtet Menschen, die sich für Nachrichten, Sport, Veranstaltungen oder Freizeitangebote interessieren.
Über 40% der Leser finden über Suchmaschinen oder soziale Medien direkt zu unseren Beiträgen. Je nach Größe des Artikels stehen Ihnen zwischen drei und 5 Werbeplätze zur Auswahl. Zwei Plätze befinden sich seitlich in der Sidebars - weitere Plätze können wir im Text, bzw. zwischen den Absätzen für Sie anbieten. Diese Werbepositionen können thematisch besonders passgenau zu Ihrer Anzeige sein.
Eine Werbeanzeige entfaltet im Internet erst dann so richtig ihre Wirkung, wenn sie auf ihre Inhalte verlinken. Ihre Anzeige kann auf Ihren bereits bestehenden Inhalt oder auf ein von uns für  Sie produziertes Format verweisen. Das können Minilandingpages, Advertorials, Sponsored Artikel, Firmenprofilseten oder Videoformate sein.

Ganz nahe konnten ihm die Bayreuther am Samstag im Edeka Schneidermarkt in der Gravenreutherstraße kommen. Der Currywurstmann gab Autogramme, lächelte für Selfies in die Handy-Kameras seiner Fans und brachte seinen Quick & Curry-Ketchup und natürlich Würste zum Probieren mit.

Töpperwien versuchte sich übrigens auch einmal als Sänger. Mit mäßigem Erfolg. Doch hören Sie selbst: