Nachrichten

bt-Telegramm vom 09. Januar 2019

Das bt-Telegramm vom Mittwoch für Sie zum Anhören

Sächsisch-Bayerisches Städtenetz tagt

Am heutigen Mittwoch um 9 Uhr findet die jährliche Lenkungsausschuss-Sitzung des Sächsisch-Bayerischen-Städtenetzes im Rathaus in Plauen statt. Vor Ort sind dabei die Oberbürgermeister der Mitgliedsstädte des Sächsisch-Bayerischen Städtenetzes: d.h. aus Bayreuth, Hof, Marktredwitz, Plauen, Zwickau und Chemnitz. Zudem sind Vertreter des Bayerischen Staatsministeriums für Wohnen, Bau und Verkehr oder der Regierung von Oberfranken vor Ort. Ein zentrales Thema wird diesmal Franken-Sachsen-Magistrale sein.

Neues Programmheft der Volkshochschule

Das aktuelle Programmheft der Volkshochschule im Landkreis Bayreuth ist nun erschienen. Das Heft liegt kostenlos in den Rathäusern im Bayreuther Landkreis, im Landratsamt, in Geschäften oder Apotheken aus. Auch online ist das neue Kursangebot verfügbar. Neben Sportkursen wie Zumba oder Yoga, sind u.a. auch Exkursionen im Angebot enthalten oder Kurse, die sich mit Urban Gardening und Unterwasserfotografie beschäftigen.

Zusammenstoß mit Gegenverkehr

Am Sonntag nach der Lichterprozession fuhr ein blauer Opel Zafira auf der Kreisstraße von Haßlach in Richtung Rackersberg und wurde von einem entgegen kommenden PKW überrascht. Dieser geriet zu weit auf die Gegenspur. Die beiden Autos kollidierten an den linken Außenspiegeln. Der Unfallverursacher flüchtete. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Pegnitz telefonisch unter 09241/99060 entgegen.

Preparty des Maisel’s Weisse Fußball Masters

In der Fabrik Bayreuth steigt am Mittwoch ab 23 Uhr eine große Party. Sie leitet die Vorbereitung auf das Hauptturnier im Hallenfußball ein, das am 24. Januar stattfindet. Gastgeber ist der Examensjahrgang Sportökonomie. Auflegen wird DJ Ben Tailor. Karten im Vorverkauf gibt heute für alle Feierlustigen  zwischen 11 und 14 Uhr vor der Mensa. Los geht die Party gegen 23 Uhr.


Sie möchten mehr über ein Thema erfahren? Schreiben Sie uns an mitmachen@bayreuther-tagblatt.de! Gerne recherchieren, erklären und erforschen wir die Hintergründe zu den Themen, die Sie wirklich interessieren. Denn wir sind für Sie da – jetzt & hier.