Messestände gestalten: modern, leicht und LED-Technik vereint!

In zahlreichen Branchen gab es nach den Jahren 2020 und 2021 im Jahr 2022 erstmals wieder vor Ort Messen, die besucht werden konnten. Das führt dazu, dass Menschen sich wieder sehen und persönlich z.B. über Geschäfte und Business sprechen können.

Heizkosten sparen: einfache Tipps

Ob nun Eigenheim oder Mietwohnung – in diesem Herbst und Winter heißt es, um nicht regelrecht unnötig „Geld in der Heizung zu verbrennen“ nicht nur runter mit der Heiztemperatur. Doch schon einige Grad weniger im Raum können massig Geld sparen.

Gewusst wie: Auf eine Wärmepumpe umsteigen

Wärmepumpen sind die Alternative zu konventionellen Systemen wie Öl- und Gasheizungen. Sie nutzen zu 75 Prozent die vorhandene Umweltwärme und 25 Prozent Strom als Antriebsenergie, um Wohnräume zu beheizen und Trinkwasser zu erwärmen.

Der bessere Rollladen ist aus Stoff

Bei der Planung eines Hauses spielen die Sonne und die Ausrichtung der Fenster heute eine große Rolle. Sie können einen Beitrag leisten, um die Heizkosten im Winter und in den Übergangszeiten zu senken.

Energieeffizientes Bauen lohnt sich – Jetzt und in Zukunft

Klimawandel, Energiekrise und steigende Preise in allen Lebensbereichen – das treibt nicht nur angehenden Hauseigentümern den Schweiß auf die Stirn.

In Oberfranken wird’s kälter: Mit diesen Maßnahmen sparen die Bayreuther Ämter Energie

Die bayerische Staatsregierung hat diese Woche ihren Behörden angeordnet, mit diversen Maßnahmen Energie einzusparen. Das bt hat nach den Planungen bei der Regierung von Oberfranken, im Rathaus und im Landratsamt gefragt.