Schwimmbäder in Bayreuth geschlossen: Wo kann man im Umkreis trotz Corona-Krise schwimmen gehen?

Das CarbioSol in Pegnitz hat seit Mittwoch (7.10.2020) wieder geöffnet. In Bayreuth ist die Hallenbad-Situation für Schwimmfreunde dagegen angespannt. 

Ausflüge in der Fränkischen Schweiz: Das ist jetzt möglich

Ferienspaß im Museum für bäuerliche Arbeitsgeräte in Bayreuth

Wie sah das Leben ohne Strom aus? Wie wurde früher gebügelt oder Wäsche gewaschen? Diesen Fragen können Familien in Rallyes und Workshops im Museum für bäuerliche Arbeitsgeräte in Bayreuth auf den Grund gehen.

Therme Obernsees öffnet wieder – zunächst teilweise mit Corona-Beschränkungen

Die Therme Obernsees öffnet ab dem 14. Juli 2020 wieder. Zunächst wird es eine Teil-Öffnung geben – Ende Juli soll die Therme wieder komplett öffnen können.

Vom Aussterben bedrohte Enten am Röhrensee in Bayreuth geboren

Seltene Laysan-Enten wurden am Bayreuther Röhrensee geboren. Diese Entenart war vom aussterben bedroht.

Tourismusoffensive für Bayreuther Landkreis: Fränkische Schweiz und Fichtelgebirge bekommen Geld

Der Landkreis Bayreuth unterstützt die Tourismuszentralen Fränkische Schweiz und Fichtelgebirge. Es gibt Geld für Marketing und Werbung.

Die Basilika Vierzehnheiligen in Bad Staffelstein – ein architektonisches Meisterwerk in Oberfranken

Das Bad Staffelsteiner Dreigestirn besteht aus dem barocken Kloster Banz, dem Staffelberg – und der prachtvollen Wallfahrtsbasilika Vierzehnheiligen.

“Rudloffs Scheune” in Oberspiesheim: Restaurant, Hotel, Tagungsstätte – mit “Bio”-Siegel

Andreas Rudloff baut ein ehemaliges landwirtschaftliches Gebäude in ein Restaurant mit Hotel und Tagesstätte um – und das nachhaltig und Bio. Im Frühjahr 2021 soll eröffnet werden.  

Freibäder im Landkreis Bayreuth: Hier öffnen die Freibäder nach den Corona-Lockerungen

Die Freibäder im Kreis Bayreuth dürfen mit den neuen Corona-Lockerungen wieder öffnen. Doch nicht alle Freibäder im Kreis werden am Montag öffnen.

Touristen strömen in den Landkreis Bayreuth: Besucherströme nach Corona-Lockerungen in Oberfranken

Wandern, Radfahren und Camping sind besonders gefragt – im Frankenwald hat sich ein neuer Trend durchgesetzt.