Osterhasen-Challenge im Museum für bäuerliche Arbeitsgeräte in Bayreuth

In der Osterferienaktion des Museums für bäuerliche Arbeitsgeräte wird die Kreativität von Kindern und Jugendlichen aus der Region belohnt.

Bayreuth: Trauergruppe für Kinder darf sich endlich wieder treffen

Die Corona-Beschränkungen treffen vor allem Kinder hart. Besonders dann, wenn ein Trauerfall in der Familie vorliegt. Nun darf sich wenigstens die Kindertrauergruppe in Bayreuth endlich wieder treffen. 

Stadtwerke Bayreuth spenden Tablets an Bayreuther Schulen

Die Stadtwerke Bayreuth spenden Tablets an städtische Schulen in Bayreuth. Damit wollen sie den Schülern in der Corona-Pandemie helfen. 

100 Jahre Stadtbibliothek Bayreuth: Diese Aktionen sind geboten

Schüler weigern sich wegen Corona in die Schule zu gehen: Das sagen Bayreuther Politiker

Seit Montag (1.2.2021) findet wieder Präsenzunterricht für die Abschlussklassen in Bayern statt. In Nürnberg haben sich mehrere Abiturienten geweigert an diesem teilzunehmen.

„Das wunderbarste Geschenk“: Wie Levin-Semino in Bayreuth richtig sprechen und spielen lernte

An der Schulvorbereitenden Einrichtung des Heilpädagogischen Zentrums Bayreuth können Kinder im Kindergartenalter besonders gefördert werden. Levin-Semino blühte hier richtig auf.

Nach Berliner Kuriositäten: Das sind die seltenen Babynamen in Bayreuth

Kuriose Vornamen für Neugeborene sind mittlerweile keine Seltenheit mehr. In Berlin kamen kürzlich wieder kuriose Namen zum Vorschein: So wurden die Babys 2020 in Bayreuth benannt.

So starten Kinder gut in den Tag: Frühstück und Pausenbrot richtig kombinieren

Da die Energievorräte des Körpers über Nacht aufgebraucht werden, benötigen vor allem Kinder morgens Nachschub. Das Frühstück ist dabei von großer Bedeutung. 

Schwimmbäder in Bayreuth geschlossen: Wo kann man im Umkreis trotz Corona-Krise schwimmen gehen?

Das CarbioSol in Pegnitz hat seit Mittwoch (7.10.2020) wieder geöffnet. In Bayreuth ist die Hallenbad-Situation für Schwimmfreunde dagegen angespannt. 

Corona hat Kinderschutzbund in Bayreuth „erheblich belastet“ – jetzt wird nach vorne geblickt

Der Kinderschutzbund in Bayreuth konnte hilfsbedürftige Familien wegen der Corona-Pandemie lange Zeit nicht so beraten, wie unter normalen Umständen. Eine persönliche Beratung ist wieder möglich.