Bayreuther Hallenbad nach Monaten kurz vor Wiedereröffnung

Das SVB Bad in Bayreuth wird bald wieder eröffnen. So sieht es aktuell nach der Sanierung in dem Schwimmbad aus.

Schwimmbäder in Bayreuth geschlossen: Wo kann man im Umkreis trotz Corona-Krise schwimmen gehen?

Das CarbioSol in Pegnitz hat seit Mittwoch (7.10.2020) wieder geöffnet. In Bayreuth ist die Hallenbad-Situation für Schwimmfreunde dagegen angespannt. 

Therme Obernsees öffnet wieder – zunächst teilweise mit Corona-Beschränkungen

Die Therme Obernsees öffnet ab dem 14. Juli 2020 wieder. Zunächst wird es eine Teil-Öffnung geben – Ende Juli soll die Therme wieder komplett öffnen können.

Leere Becken, Kurzarbeit und Baustellenlärm im SVB-Bad Bayreuth

Wie alle anderen Bäder in Bayreuth hat auch das SVB Hallenbad seit dem 16. März 2020 wegen der Corona-Krise geschlossen. Das Bad nutzt die Zeit, um den Umkleidebereich auf Vordermann zu bringen. 

Leere Becken im Stadtbad Bayreuth: „Wir wissen nicht, wann wir wieder öffnen dürfen“

Das Stadtbad in Bayreuth hat seit März aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen. Obwohl nach und nach Lockerungen bekannt gegeben werden, müssen Hallenbäder in Bayern immer noch geschlossen bleiben. 

Lohengrin Therme Bayreuth während der Corona-Krise: Kurzarbeit, abgeschlagene Fliesen und ein leeres Becken

Wegen der Corona-Pandemie musste vieles geschlossen werden, darunter auch die Lohengrin Therme in Bayreuth. Wie es dort aktuell aussieht, hat Betriebsleiterin Doris Stahlmann dem bt gezeigt.