„Hauptrolle bei der Nachwuchsgewinnung“: HWK Oberfranken ehrt Ausbilder

Die Handwerkskammer für Oberfranken und die Kreishandwerkerschaft ehren ihre Ausbilder. Auch ein Handwerker aus dem Kreis Bayreuth ist dabei.

IHK für Oberfranken ehrt Absolvierende: „Ihnen stehen alle Türen offen“

Die IHK für Oberfranken Bayreuth hat ehrt die erfolgreichsten Absolventen der IHK-Ausbildungsprüfung.

Für jahrzehntelanges Engagement: Rettungskräfte in Bayreuth geehrt

Oberbürgermeister Thomas Ebersberger hat mehrere Rettungskräfte für ihr jahrzehntelanges Engagement geehrt.

F*ckup Night in Bayreuth: Unternehmer feiern ihr Versagen – „Erfolgsgeschichten kennt jeder“

Auf der „F*ckup Night“ trafen sich unter anderem die Bayreuther Unternehmer in der Schlossgalerie, um sich über ihre Fehler bei der Firmengründung auszutauschen.

Bildergalerie: Das war die Ausbildungs- und Studienmesse in Bayreuth

Am Samstag, dem 24. September 2022, fand in der Oberfrankenhalle die diesjährige Ausbildungs- und Studienmesse 2022 statt.

Tinder für den Arbeitsmarkt: Ausbildungs-App „Bridge“ in Bayreuth vorgestellt

Am Montagnachmittag, dem 19. September 2022, hat das Landratsamt Bayreuth zur Kick-off-Veranstaltung der neuen Ausbildungs-App „Bridge“ eingeladen. 

„Existenzielle Notrufe“: Handwerkskammer für Oberfranken fordert mehr Entlastungen

Das dritte Energieentlastungspaket der Bundesregierung wurde vorgestellt. Doch die Handwerkskammer für Oberfranken sieht darin ein starkes Problem: Das Handwerk sei nicht ausreichend bedacht.

Erfolg für Bäckerei in Bayreuth: Mit „Experiment“ sichert sie sich einen neuen Azubi trotz Personalmangels

Erst letzte Woche berichtete das bt über den großen Personalmangel im Bäckerhandwerk. Doch diese Woche gibt es eine freudige Nachricht: Eine Bayreuther Bäckerei begrüßt einen neuen Auszubildenden.

Hoher Personalmangel bei den Bäckern: Nur neun Azubis in der Region Bayreuth – so kann es besser werden

Wie so oft im Handwerk fehlen den Bäckern die Mitarbeiter. Als Folge kommt es sogar zu Schließungen von Traditionsbäckereien.

Langjähriger Bauhofleiter aus dem Landkreis Bayreuth in den Ruhestand verabschiedet

Die Gemeinde Eckersdorf hat den langjährigen Bauhofleiter Karl-Heinz Zieher in die wohlverdiente Rente verabschiedet.