Sprit wird noch deutlich teurer: „Ab Juni könnte es richtig dramatisch werden“

Die Spritpreise sind nach einem leichten Rückgang immer noch sehr hoch. Experten befürchten einen weiteren Anstieg in den kommenden Wochen.

Neueröffnung in Bayreuth: Beliebte Fast-Food-Kette ab heute in der Stadt

Am Donnerstag, 28. April 2022, öffnet ein neues Fastfood-Restaurant im Rotmain-Center in Bayreuth seine Pforten für hungrige Gäste.

Preise für Döner in Bayreuth steigen: „Der Döner müsste über fünf Euro kosten“ – und das ist nicht das Ende

Die Preise für Lebensmittel steigen in Deutschland. Viele Branchen sind betroffen. Nun werden auch noch Döner teurer. So ist die Lage in Bayreuth.

Wirtschaftsempfang der Stadt Bayreuth: „Normales Leben“ soll zurückkehren – das war los

Die Stadt Bayreuth und das Cineplex luden die Bayreuther Unternehmen zum Wirtschaftsempfang 2022 ein. Das war geboten.

Verkaufsoffene Sonntage: An diesen Tagen bleiben die Geschäfte in Bayreuth offen 

Am Mittwoch, 6. April 2022, trafen sich die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses in Bayreuth, um zwei Sonntage aufzuwerten.

Söder plant XXL-Windräder für Bayern – vorerst doch kein Ausstieg aus der Atomkraft?

Am Mittwoch, 23. März 2022, treffen sich die bayerischen Vertreter von Politik und Wirtschaft, um über Energiefragen zu beraten.

„Kostenexplosion“ im Supermarkt: Jetzt soll auch Fleisch teurer werden

Große deutsche Fleischverarbeiter melden Preissteigerungen bei Fleischprodukten. Auch vegetarische Produkte könnten bald betroffen sein.

Massive Preissteigerungen in den Discountern: So viel mehr kosten Öl, Nudeln und Mehl

Aufgrund des Ukraine-Krieges gibt es in den deutschen Discountern aktuell starke Preissteigerungen. So viel teurer sind diese Produkte.

Supermärkte in Bayreuth rationieren Einkäufe: Starke Produktmängel – „Öl? Welches Öl?“

Lieferengpässe und Preisanstiege sorgen derzeit für Chaos in den Supermärkten in Bayreuth. So mancher Kunde zeigt sich davon irritiert.

Der nächste Preis-Schock in Deutschland: Bier soll teurer werden

Das selbsternannte Grundnahrungsmittel Bier ist in den deutschen Supermärkten das nächste Opfer der Preissteigerungen.