Nachrichten

Regionale Nachrichten aus Bayreuth Stadt und Land. Wissen was in der Heimat los ist

Fix: Nach Mutter- und Vatertag kommt jetzt der Großelterntag

Zu Ehren der Omas und Opas in Bayern gibt es in Bayern in diesem Jahr zum ersten Mal einen Großelterntag.

Mehr lesen »

Spur führt nach Bayreuth: Wer vermisst einen verwirrten Mann?

Am späten Dienstagabend hat in Aschaffenburg ein Passant eine hilflose Person auf einer Parkbank entdeckt. Die Identität des Mannes ist bislang nicht geklärt, eine Spur führt aber nach Bayreuth.

Mehr lesen »

Nach Radausflug vermisst: Deborah Kölsche (19) ist wieder da

Seit Montagmorgen wird die 19-jährige Deborah Kölsche aus Küps im Landkreis Kronach vermisst.

Mehr lesen »

Beachen, Skaten, Turnen: In der Scheffelstraße wird über Lärm diskutiert

Der Jugendausschuss des Stadtrats wird sich in seiner ersten Sitzung nach der Sommerpause am Montag mit der Zukunft der ehemaligen Tennisplätze des Post SV an der Scheffelstraße befassen.

Mehr lesen »

Ein Jahr Bayreuther Tagblatt: Wie alles begann

Am 10. September 2018 erblickte die Neuauflage des Bayreuther Tagblatts das Licht der Welt. Die Redaktion blickt zurück.

Mehr lesen »

Ist Ihr Fünf-Euro-Schein mehrere Hundert Euro wert?

Jetzt aber schnell: Geldbeutel auf, Fünf-Euro-Schein raus und genau hinsehen. Warum Ihr Schein mehrere Hundert Euro wert sein kann, erfahren Sie hier.

Mehr lesen »

Grüner Knopf: Was das neue Textilsiegel verspricht

Das Siegel kennzeichnet umweltfreundlich produzierte Textilien. Kritiker fordern stattdessen schärfere Gesetze, um auch die Arbeitsbedingungen bei den Herstellern zu verbessern.

Mehr lesen »

Altstadt: Raubüberfall auf eine Tankstelle

Mehrere Hundert Euro hat am Montagabend ein bislang Unbekannter bei einem Raubüberfall auf eine Tankstelle in der Altstadt erbeutet.

Mehr lesen »

Gegen den Herbst-Blues: Das soll gute Laune bringen

Sportlich, kulinarisch, humorvoll – drei Experten geben Tipps, wie man den Herbstblues überwinden kann.

Mehr lesen »

Mit Feingefühl übers Eis: Damit es im Tigerkäfig glatt läuft

Jan Pospiech ist einer von drei Eismeistern im Bayreuther Eisstadion. Warum es bei seinem Job auf Feingefühl ankommt und was er im Sommer zu tun hat, erzählt er im bt-Interview.

Mehr lesen »
Close