Weltneuheit: Bayreuther Erfinder präsentiert revolutionäre Kaffeefilter im Fernsehen

Der Bayreuther Carsten Detzer hat den Kaffeefilter neu erfunden. Seine Filter verleihen dem Getränk besondere Geschmacksrichtungen. Jetzt präsentiert er seine Erfindung im Fernsehen. 

Bayreuth: Stadt legt Pläne für das Zapf-Gelände aus

Mit Stadtratsbeschluss Ende Juli diesen Jahres steht die Weiterentwicklung des ehemaligen Zapf-Geländes fest. Ab Montag können die Unterlagen zur Änderung des Flächennutzungsplanes für einen Monat im Rathaus und auf der Homepage der Stadt eingesehen werden.

Bayreuther Forscher erarbeiten Studie zur Rückkehr in Kitas

Forscher der Uni Bayreuth untersuchen im Rahmen einer groß angelegten Studie, wie sich die Wiederaufnahme der Betreuung in Kindertagesstätten auf Eltern, Erzieher und Kinder auswirkt.

Bayreuth soll digitaler werden – eine von zehn Pilotkommunen in ganz Bayern

Die Digitalisierung in der Bayreuther Stadtverwaltung soll vorangetrieben werden. Das kündigte Andreas Zippel (SPD) bereits vor der Wahl im März an. Als zweiter Bürgermeister hat er dieses Thema jetzt angestoßen.

Kommt das Bayreuther Gründungszentrum auf Antrag der Grünen in die Innenstadt?

Die Fraktion der Grünen und Unabhängigen im Bayreuther Stadtrat beantragen die Prüfung des Sparkassengebäudes in der Opernstraße
 als Standort für das Gründungszentrum.

Biochemie-Absolvent der Uni Bayreuth entwickelt Antigen für hochspezifischen Corona-Antikörpertest 

Der Healthcare-Konzern Roche hat kürzlich in Penzberg einen neuen Antikörpertest vorgestellt. Ein Bayreuther Biochemie-Absolvent war maßgeblich beteiligt. 

Umfrage: Wie wirkt sich der Klimawandel auf Bayreuth aus?

Ein Forschungsprojekt untersucht den Klimawandel. Auch die Uni Bayreuth ist beteiligt. Jetzt können auch alle Bayreuther Bürger mithelfen.