Anzeige

Nachrichten

Coronavirus: Bäckereien in Stadt und Kreis Bayreuth bieten jetzt Lieferservice an

Die Auswirkungen des Coronavirus machen sich immer mehr bemerkbar. Jetzt hat auch die Bayerische Staatsregierung den Katastrophenfall ausgerufen. Mehrere Bäckereien in Stadt und Kreis Bayreuth bietet jetzt einen Lieferservice an. Hier gibt’s die Einzelheiten.

Bäckereien in und um Bayreuth bieten Lieferservice an

Die Geseeser Landbäckerei bietet nun einen Lieferservice an. Auf Facebook verkündete die Bäckerei am Freitag (13.3.2020), dass sie ab sofort für Quarantänefälle liefert. Auch die Konditorei Zollinger in Bayreuth kündigte per Social Media an, in der Coronakrise für ihre Kunden da zu sein. Ebenso die Bäckerei Konditorei Lang aus Bayreuth.

Das Liefergebiet der Geseeser Landbäckerei:

  • Bayreuth (alle Stadtteile)
  • Forkendorf
  • Gesees
  • Mistelbach
  • Hummeltal
  • Haag
  • Spänfleck
  • Destuben
  • Rödensdorf
  • Ober- und Unterschreez
  • Weitere Orte können auf Anfrage beliefert werden

Vorbestellungen bei der Geseeser Landbäckerei am Vortag per Telefon

Die Bäckerei liefern am Vormittag zwischen 7 und 13 Uhr direkt an das Haus. Kunden können telefonisch unter 09201/917560 (Geseeser Landbäckerei) für den nächsten Tag vorbestellen. Die Geseeser Landbäckerei nimmt die Vorbestellungen zwischen 7 und 18 Uhr telefonisch entgegen.

Vorbestellen bei der Konditorei Zollinger

Telefonisch können Kunden zwischen 8 und 13 Uhr für den nächsten Tag vorbestellen. Die Nummer lautet 0921 82233. Geliefert wird dann am nächsten Tag zwischen 8 und 13 Uhr.

Bei der Bäckerei/Konditorei Lang vorbestellen

Bei der Bäckerei/Konditorei Lang in Bayreuth können Kunden telefonisch oder per Whatsapp unter 0921/64408 vorbestellen. Daneben ist auch eine Vorbestellung per E-Mail an info@lang-genusswelt.de möglich.

Es ist davon auszugehen, dass sich in den nächsten Tagen auch andere Bäckereien anschließen werden. Wenn der Lieblingsbäcker hier noch nicht dabei ist, können Kunden dort auch telefonisch nachfragen um sich über aktuelle Entwicklungen auf dem Laufenden zu halten.