Anzeige

medi bayreuth

Das Geisterspiel von medi bayreuth im FIBA EUROPE CUP heute live beim Bayreuther Tagblatt sehen

Am Mittwochabend (11.3.2020) empfängt medi bayreuth im FIBA Europe Cup U-BT Cluj Napoca zum Viertelfinalrückspiel. Um eine Runde weiterzukommen, muss medi bayreuth das Spiel mit mindestens zwei Punkten Vorsprung gewinnen. Für die Partie sind wegen des Veranstaltungsverbots durch den Freistaat Bayern aufgrund des Coronavirus keine Zuschauer zugelassen.

Im Video über dem Text können alle Interessierten die Partie live und kostenlos im Video sehen.

medi bayreuth gegen U-BT Cluj Napoca findet ohne Zuschauer statt

Am Mittwochabend können die Heroes of Tomorrow historisches erreichen. Zum ersten Mal in der Geschichte des Bayreuther Basketballs hat ein Team dabei die Möglichkeit, in einem europäischen Wettbewerb unter die besten vier Mannschaften zu kommen. Damit dies gelingt, muss das Team von Raoul Korner mit mindestens zwei Punkten gegen U-BT Cluj Napoca gewinnen.

Bei dieser Mission kann medi bayreuth nicht auf die Unterstützung der eigenen Fans zählen. Am Dienstag hat der Freistaat Bayern aufgrund des sich ausbreitenden Coronavirus alle Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern verboten. Das Spiel zwischen medi bayreuth und den Rumänen muss also als Geisterspiel ohne Zuschauer ausgetragen werden.

Bastian Doreth von medi bayreuth im Hinspiel gegen U-BT Cluj Napoca. Das Rückspiel in Bayreuth muss ohne Fans stattfinden. Archivfoto: medi bayreuth.

“Mehr als ungelegen” für medi bayreuth

Wie medi bayreuth Geschäftsführer Björn Albrecht mitteilt, wird man sich im Lager der Heroes of Tomorrow streng an die behördlichen Vorgaben halten, auch wenn die aktuellen Entwicklungen in sportlicher Hinsicht mehr als ungelegen kommen. “Wir hätten unserem Team in diesem Spiel natürlich die volle Unterstützung durch unsere Fans gewünscht. Genau dafür haben wir schließlich in der zweiten Gruppenphase Spiel für Spiel auch gekämpft.”

Das sagt Raoul Korner zum Spiel medi bayreuth vs. U-BT Cluj Napoca

Das Spiel ist für uns aus zweierlei Gründen ein historisches: zum einen könnten wir als erste Bayreuther Basketballmannschaft den Einzug unter die Top 4 eines internationalen Wettbewerbs fixieren, zum anderen müssen wir das ohne unsere Fans bewerkstelligen.

Wir sind spielerisch mit Sicherheit dazu in der Lage, wenn wir die notwendige Energie aufs Feld bringen und uns vor allem defensiv im Vergleich zum Hinspiel steigern.

(Raoul Korner)

Ob es auch in der easyCredit Basketball Bundesliga zu Geisterspielen kommen wird ist bislang nicht bekannt. Für Donnerstag (12.3.2020) ist eine Sondersitzung zum Thema anberaumt.

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) und die DEL2 haben in Folge des Coronavirus ihre Saison abgebrochen. Das hat auch Auswirkungen auf die Bayreuth Tigers.