Anzeige


Nachrichten

Endlich wieder parken: Tiefgarage am Friedrichsforum eröffnet

Es tut sich etwas am Friedrichsforum. Nachdem im Bauauschuss am vergangenen Dienstag erneut über die steigenden Kosten diskutiert wurde, gibt es jetzt gute Nachrichten für alle Autofahrer: Die Tiefgarage hat seit Mittwoch wieder geöffnet.

Rund 100 Stellplätze ab sofort nutzbar

Nach 21 Monaten Bauzeit wurde am Mittwoch, 11. Dezember die Tiefgarage teileröffnet. Der Umbau der Tiefgarage ist Teil des Gesamtprojektes „Friedrichsforum. Zum jetzigen Zeitpunkt können 109 Stellplätze genutzt werden. Nach Ende der kompletten Bauarbeiten sollen dort 133 Stellplätze auf zwei Ebenen für die Autofahrer zur Verfügung stehen.

Vollständige Fertigstellung 2022

Zusätzlich entstehen 97 Stellplätze auf dem Parkplatz über der Tiefgarage. Können die Bauarbeiten planmäßig abgeschlossen werden, wird die Tiefgarage mitsamt den Parkplätzen im dritten Quartal 2022 in vollem Umfang nutzbar sein.