Unbenannt

Euronics Baumann: Passend zur Weihnachtszeit – die neusten Trends bei Backöfen

Weihnachtszeit bedeutet Backzeit. Dann ist auch der Ofen wieder im Dauereinsatz. Welche Trends und Neuheiten es jetzt bei den Backöfen gibt, verrät Silvia Trautner, Mitarbeiterin in der Abteilung Haustechnik bei Euronics Baumann, im Video. 

Flexible und versenkbare Türen

Platz sparen und sich bei geöffneten Türen frei bewegen können – das ist dank der neuesten Backöfen, die es bei Euronics Baumann gibt, möglich. Der neue Trend heißt nämlich versenkbare Türen. Die Backofentür kann aufgeklappt und dann im Inneren versenkt werden. Zusätzlich wird durch die vollausziehbaren Bleche die Handhabung erleichtert.

Durch die neue Technik stört die Tür beim Öffnen nicht mehr. Und dadurch, dass sich die Bleche komplett aus dem Backraum ziehen lassen, läuft man nicht Gefahr sich an der heißen Tür zu verbrennen.

(Silvia Trautner, Mitarbeiterin Euronics Baumann)

Flexible Türen bei Backöfen sind nur ein Trend von vielen. Foto: Susanne Monz

Zwei Backöfen in einem

Neu ist auch das Dual-System bei Backöfen. Durch die geteilte Tür kann man entweder den oberen Garraum oder den gesamte Backofen öffnen. Zusätzlich kann man zwei Gerichte gleichzeitig mit unterschiedlichen Temperaturen backen. Ideal für herzhafte und süße Speisen, die den Geruch nicht abgeben sollen.

Möchte man nur kleinere Gerichte zubereiten, kann man auch nur eine Hälfte des Backofens nutzen und spart somit sogar Energie.

(Silvia Trautner, Mitarbeiterin Euronics Baumann)

Smarte Steuerung

Ein weiterer Trend ist die smarte Steuerung von Backöfen. Denn nicht nur Licht und Heizung lassen sich durch die Smart-Home-Technologie steuern. Dank einer App kann man auch einige der Backofen-Modelle bequem von unterwegs aus steuern und überwachen.


Euronics Baumann
Ludwig-Thoma-Straße 20
95447 Bayreuth
www.euronics.de/xxl-bayreuth-baumann
ht@euronics-baumann.de
0921-51610