Bayreuth Tigers

Familienfreundlich: Tigers spielen sonntags künftig um 5

Ab der kommenden DEL2-Spielzeit werden die Sonntags-Pflichtspiele im Tigerkäfig bereits um 17 Uhr beginnen. 

Wie die Tigers melden, habe sich der Verein nach reichlicher Überlegung dazu entschlossen, den Familien die Möglichkeit zu geben, Spiele der Tigers leichter besuchen zu können. Ebenso sei es für Fans der Gastmannschaften einfacher das eigene Team in der Fremde um diese Zeit zu begleiten. 

Die Tigers schreiben in einer Mitteilung, ihnen sei bewusst, dass die neuen Bully-Zeiten bis etwa zur jährlichen Länderspielpause mit Spielen der Amateur-Fußballer in der Region kollidieren können. Da es sich lediglich um einen Zeitraum von rund sechs Wochen handle, bitten dieTigers ihre Fans aber um Verständnis.