Nachrichten

Franz ist da – 1000. Geburt im Klinikum Bayreuth

Der kleine Franz – Sohn von Anna Eckert und Benjamin Stöcker aus Weißenstadt – ist das 1000. Baby, das in diesem Jahr im Kreißsaal des Klinikums Bayreuth das Licht der Welt erblickt hat. In der Nacht zum Mittwoch um 21:21 Uhr wurde er geboren: 49 Zentimeter groß und 2.900 Gramm schwer. „Die Geburt ging schnell und wir sind sehr glücklich“, sagt Anna Eckert. Auch Vater Benjamin Stöcker war bei der Geburt dabei: „Es war sehr bewegend.“

Ganz knapp ist Franz das 1000 Baby im Klinikum geworden, denn schon eine Minute später kam das nächste Kind auf die Welt. Bei der Geburt wurde die Familie vom Leitenden Oberarzt Milos Popovic, der Assistenzärztin Karina Cortez Mendez und Hebamme Kathrin Krause betreut.