Polizeibericht

Frau wird bei Unfall verletzt – von der Straße in Holzzaun gekracht

Aus bislang ungeklärter Ursache kam eine 71-jährige Rentnerin aus Marktredwitz am Samstagmittag (30. November 2019) von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Holzzaun in der Thiersheimer Straße. Viele weitere Unfälle geschahen am Samstag, bei denen eine Frau verletzt wurde. Der Grund: Glatteis.

Marktredwitz: Frau muss verletzt ins Krankenhaus

Die Fahrerin wurde daraufhin leicht verletzt in das Klinikum Marktredwitz gebracht. An ihrem Mitsubishi entstand ein Schaden von 6500 Euro, der Schaden am Holzzaun des unverletzten Grundstückseigentümer wird von der Polizei auf 3500 Euro geschätzt. Da das Fahrzeug nicht mehr fahrbereit war, musste es abgeschleppt werden.