Veranstaltungen

Freikarten gewinnen: The Family Crest spielen in der Schoko

Sie klingen wie Arcade Fire und kommen zum ersten Mal über den Großen Teich. Dass sie dabei gleich auch in Bayreuth Station machen, kommt einer kleinen Sensation gleich. Am 4. Mai jedenfalls spielen The Family Crest, die orchestrale Indie-Folk-Band aus San Francisco, in der Schokofabrik und das Bayreuther Tagblatt verlost Freikarten.

Die siebenköpfige Band ist alles andere als eine gewöhnliche Indie-Folk Band. Umfangreiche Arrangements und energiegeladene Live-Shows sind das Erkennungszeichen der Musiker, deren hymnenartige Songs mal an Arcade Fire, mal an Edward Sharpe and the Magnetic Zeros erinnern. Die Live-Show, die ihres gleichen sucht, wie der Veranstalter in einer Mitteilung schreibt, bringen sie nun endlich nach Europa.

Am 4. Mai gastieren The Family Crest ab 21 Uhr in der Schokofabrik. Wer kostenlos dabei sein will teilt den dazugehörigen Beitrag auf der Facebookseite des Bayreuther Tagblatts.