Anzeige


Mehr Sport

HaSpo Bayreuth: Handballer Maximilian Berthold im bt-Steckbrief

Als „Neuer“ hat Maximilian Berthold noch niemanden im Team, mit dem er sich blind versteht. Das soll sich aber bald ändern. Der HaSpo-Spieler hasst Deutschrap und verliert grundsätzlich im Schafkopf.

NameMaximilian Berthold
Geburtstag25. Juli 1999
VereinHaSpo Bayreuth
Lieblingsort in BayreuthMaximilianstraße 29
Härtester GegenspielerNick Tornow und das Tor
Größte ErrungenschaftWilde Liga Meister 2019
Mit diesen Mannschaftskameraden verstehe ich mich blindAls „Neuer“ in der Mannschaft noch mit keinem, aber wird sich mit der Zeit ändern
Mein Ritual vor den SpielenAuf Auswärtsfahrten Geld beim Schafkopfen verlieren
Dieses Spiel würde ich gerne aus meinem Gedächtnis streichenA-Jugend Bayernliga-Quali
Dieser Trainer war der härteste HundLuka Veraja
Bestes Lied aller ZeitenAlles von Malle bis House/Techno, aber KEIN Deutschrap
Das tue ich zum EntspannenMusik, Serien schauen, Beerpong
LieblingsessenAlles und davon viel
Meine Ziele mit HaSpoUngeschlagen bleiben und mich spielerisch weiterentwickeln
Mein Vorbild-
LieblingsfilmSerie: Lucifer

Weitere HaSpo Spieler im Portrait: