Polizeibericht

Himmelkron: Polizei stellt Überraschungsei-Verpackung sicher

Eine Frau aus Berlin wurde am Samstagnachmittag am Autohof Himmelkron polizeilich kontrolliert. Die Beamten wurden in der Bauchtasche der Frau fündig.

Drogen im Überraschungsei

Die 30-Jährige war Mitfahrerin in einem gemieteten Kleintransporter. Am Autohof Himmelkron wurden die Polizeibeamten auf eine Verpackung eines Überraschungseis in der Bauchtasche der Frau aufmerksam. Darin fanden sie eine geringe Menge Marihuana, Meth-Amphetamin und Amphetamin und stellten diese sicher.

Die Frau erhielt eine Anzeige wegen des Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz. Anschließend durfte sie ihre Reise in Richtung Heimat allerdings fortsetzen.