Start Anstellung
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Dauer der Anstellung
zunächst befristet
Industrie / Gewerbe
Landkreis Bayreuth
Arbeitsort
Markgrafenallee 5, 95448, Bayreuth, Bayern, Deutschland
Veröffentlichungsdatum
13. November 2020
Gültig bis
1. Dezember 2020
Stellenbezeichnung
Landkreis Bayreuth - Sachbearbeiter (m/w/d) für Seniorenarbeit - Kennziffer 20-2020
Beschreibung

Der Landkreis Bayreuth sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Sachbearbeiter (m/w/d) für Seniorenarbeit

Kennziffer 20-2020

Die Stelle ist geeignet für Sozialpädagogen sowie für Personen mit Berufserfahrung und entsprechenden Zusatzqualifikationen im Bereich der Senioren- bzw. Altenhilfe, etwa gerontopsychiatrische Fachkräfte.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die auch teilzeitfähig ist. Bei Tarifbeschäftigten erfolgt nach entsprechender Einarbeitung und bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen eine Eingruppierung in Entgeltgruppe S 12 TVöD.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben

Die Tätigkeit beinhaltet insbesondere folgende Aufgaben:

  • Beratung von Senioren im Rahmen der Einzelfallhilfe;
  • Weiterführende Unterstützung und Begleitung;
  • Aufsuchende Beratung im Rahmen von Hausbesuchen, auf Wunsch und in Krisensituationen bei besonderen Problemlagen;
  • Enge Vernetzung mit den weiteren hausinternen Akteuren im Bereich der Seniorenhilfe;
  • Kontaktpflege und Vernetzung mit externen Institutionen, Dienstleistern und Akteuren im weiten Feld der Senioren- und Altenhilfe sowie Einrichtungen der ambulanten und stationären Pflege.
Qualifikationen / Anforderungen

Wir erwarten:

  • ein abgeschlossenes Studium als Sozialpädagogin / Sozialpädagoge (FH-Diplom oder Bachelor)
  • ein hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Einsatz-, Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft
  • Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Konfliktfähigkeit und soziale Kompetenz
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift
  • Führerschein Klasse B
Leistungen der Anstellung

Wir bieten:

  • eine Vergütung Ihrer Qualifikation entsprechend nach den Bestimmungen des TVöD (EntgGr. S12)
  • flexible Arbeitszeiten
  • die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • vom Arbeitgeber getragenen Zusatzversorgung
  • Einarbeitung und Fortbildungsmöglichkeiten (Supervision)
  • moderne EDV-Unterstützung
  • Home-Office-Möglichkeiten
  • angenehmes Arbeitsklima
  • ein Gesundheitsmanagementsystem

Es handelt sich um eine zunächst befristete Stelle, die auch teilzeitfähig ist.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Kontakte

Bevorzugt bewerben Sie sich bitte online über unser Stellenbewerbungsportal unter

www.landkreis-bayreuth.de/stellenangebote.

Alternativ zur Online-Bewerbung haben Sie auch die Möglichkeit, Ihre Bewerbung schriftlich an das Landratsamt Bayreuth, Markgrafenallee 5, 95448 Bayreuth, zu senden.

Für Fragen zur vertraglichen Gestaltung und zum Auswahlverfahren steht Ihnen Herr Friedrich, Telefon: 0921 728-147, für Fachfragen und Informationen hinsichtlich der Tätigkeit Frau Weydenhammer, Telefon: 0921 728-247 gerne zur Verfügung.

Bewerbungsschluss ist der 01.12.2020.

Close modal window

Anstellung: Landkreis Bayreuth - Sachbearbeiter (m/w/d) für Seniorenarbeit - Kennziffer 20-2020

Vielen Dank für Ihre Bewerbung. Wir werden Sie in Kürze kontaktieren!