Regierung von Oberfranken - StellenangebotRegierung von Oberfranken
Start Anstellung
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Dauer der Anstellung
befristet
Arbeitspensum
Full-time
Industrie / Gewerbe
Regierung von Oberfranken
Arbeitsort
Ludwigstraße 20, Bayreuth, 95444
Veröffentlichungsdatum
27. Juli 2021
Gültig bis
23. August 2021
Stellenbezeichnung
Regierung von Oberfranken - Sachbearbeiter (m/w/d) für Ersatzleistungen nach dem Infektionsschutzgesetz
Beschreibung

Die Regierung von Oberfranken sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Sachgebiet Rechtsfragen Gesundheit und Verbraucherschutz mehrere

Sachbearbeiter (m/w/d) für Ersatzleistungen nach dem Infektionsschutzgesetz

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben

Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung bei Entschädigungsverfahren nach § 56 Infektionsschutzgesetz (IfSG) im Rahmen einer elektronischen Aktenführung
  • Sichtung der Anträge und ggf. Anforderung fehlender Unterlagen
  • Prüfung der Anträge und Fertigung von unterschriftsreifen Entscheidungsentwürfen unter Berücksichtigung insbesondere auch arbeits-, entgeltfortzahlungs-, sozialversicherungs- und steuerrechtlicher Aspekte
  • gegebenenfalls Prüfung von Entscheidungsentwürfen externer Unterstützungskräfte
Qualifikationen / Anforderungen

Ihr Profil:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (Erste oder Zweite Juristische Staatsprüfung / Bachelor of Laws), der Betriebswirtschaftslehre (Dipl. FH/Bachelor) oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachwirt (m/w/d) (Fachprüfung II) bzw. die erfolgreiche Teilnahme am Beschäftigtenlehrgang II (vormals Angestelltenlehrgang II)
  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit sowie ein sicheres Auftreten
  • Offenheit gegenüber neuen Aufgaben, Eigeninitiative und Servicebereitschaft
  • sicherer Umgang mit EDV-Standardprogrammen (MS-Office)
  • verwaltungs- und zuwendungsrechtliche Kenntnisse sind von Vorteil, aber nicht Voraussetzung
Leistungen der Anstellung

Wir bieten Ihnen:

  • ein bis 31.12.2022 befristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit
  • leistungsgerechte Bezahlung nach Entgeltgruppe 9 TV-L
  • gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Möglichkeit zur Telearbeit nach entsprechender Einarbeitung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten durch interne und externe Fortbildungen
  • einen anspruchsvollen und interessanten Arbeitsplatz bei der Regierung von Oberfranken in Bayreuth
Kontakte

Die Gleichstellung von Frauen und Männern ist für uns selbstverständlich. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt.

Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Job-Sharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist.

Ansprechpartner:

Zum Aufgabengebiet: Herr Griebel, Tel. 0921/604-1905

Personalstelle: Herr Arnold, Tel. 0921/604-1222

Die vertrauliche Behandlung Ihrer Daten ist für uns selbstverständlich. Entsprechende Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter diesem Link.

Ihre aussagekräftige Bewerbung können Sie über unser Online-Bewerbungsportal unter https://reg-ofr.stellen.center einreichen.

 

Close modal window

Anstellung: Regierung von Oberfranken - Sachbearbeiter (m/w/d) für Ersatzleistungen nach dem Infektionsschutzgesetz

Vielen Dank für Ihre Bewerbung. Wir werden Sie in Kürze kontaktieren!