Polizeibericht

Landkreis Bayreuth: Unbekannte brechen in Einfamilienhaus ein

Am Samstagabend sind Unbekannte in ein Einfamilienhaus in Eckersdorf eingebrochen. Dabei erbeuteten die Täter im Anwesen im Ortsteil Buchbach Geld und Münzen. Die Kriminalpolizei Bayreuth hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Im Zeitraum von 18 Uhr bis etwa 20:15 Uhr verschafften sich die Unbekannten, über die zuvor gewaltsam geöffnete Haustüre des Anwesens, Zugang zu den Wohnräumen. Dort durchsuchten die Einbrecher mehrere Möbelstücke nach Wertsachen und erbeuteten Bargeld und diverse Münzen im Wert eines unteren fünfstelligen Eurobetrages. Unbemerkt gelang ihnen anschließend die Flucht. Zudem hinterließen die Täter einen Sachschaden von zirka 1.000 Euro.

Zeugen melden sich bitte bei der Kripo Bayreuth.