Anzeige

NachrichtenPolizeibericht

Leiche im Kreis Bayreuth gefunden: Die Polizei ermittelt

Am Freitagmittag (21.2.2020) ist es zu einem Leichenfund im Landkreis Bayreuth gekommen. Das bestätigt die Polizei auf Nachfrage des bt. Der Kriminaldauerdienst ist aktuell vor Ort.

Anfang des Jahres wurde im Bayreuther Hofgarten eine Leiche entdeckt. Auch hier hat die Polizei ermittelt.

Leichenfund bei Zugstrecke im Kreis Bayreuth

Auf der Zugstrecke zwischen Schnabelwaid und Creußen sei nach ersten Informationen eine leblosen Person gefunden worden. Dabei soll es sich nach ersten Erkenntnissen um einen toten Mann handeln. Die Todesursache ist noch unklar.

Die Bahnstrecke war während der Mittagszeit zwischen Bayreuth und Pegnitz komplett gesperrt. Inzwischen wurde der Zugverkehr aber wieder aufgenommen.

Sobald es neue Informationen gibt, wird dieser Beitrag aktualisiert.