Polizeibericht

Lkw mit Anhänger in den Gegenverkehr

Gefrees. Am frühen Montagabend geriet ein bulgarischer Lkw-Fahrer auf schneebedeckter Fahrbahn in den Gegenverkehr.

Er war von Weißenstadt kommend in Richtung Gefrees unterwegs.

Kurz nach Kornbach kam ihm  ein 51-jähriger Pkw-Fahrer entgegen. In einer leichten Rechtskurve rutschte der Anhänger des Lkw gegen den entgegenkommenden Pkw. Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls nach rechts in den Graben geschleudert.

Fahrer und Beifahrer verletzten sich leicht, sie kamen mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Es entstand ein Gesamtschaden von über 40.000 Euro.