Veranstaltungen

Hier gibt es Veranstaltungs-Tipps aus Bayreuth und der Region.

Blick ins Mariental von der Hohen Warte in Pottenstein. Foto: Tourismusbüro PottensteinBlick ins Mariental von der Hohen Warte in Pottenstein. Foto: Tourismusbüro Pottenstein

In Pottenstein geht’s wieder los – Veranstaltungen im Überblick

Ab dem Pfingstwochenende werden auch im Felsenstädtchen Pottenstein wieder etliche Veranstaltungen für willkommene Gäste angeboten.
Die Maisel's Bier-Erlebnis-Welt öffnet wieder. Foto: Michael Bauer Photography

Maisel’s Bier-Erlebnis-Welt öffnet wieder – Mit Führungen per App

Die Maisel‘s Bier-Erlebnis-Welt öffnet ab Freitag, den 29. Mai 2020 wieder die historischen Brauereipforten für die Besucher.
Auf dem Bayreuther Volksfestplatz gibt es wegen der Corona-Krise ein Autokino. Symbolbild: pixabayIn Bayreuth gibt es nun ein Autokino während der Corona-Krise. Symbolbild: Pixabay

Autokino in Bayreuth startet heute: Kino während der Corona-Krise

Es verdichten sich die Anzeichen, dass es in Bayreuth bald ein Autokino geben könnte. Es könnte schon nächsten Freitag so weit sein. Alle Infos hier.
Felix Bott ist den Maisel's FunRun 2020 in den USA gelaufen. Foto: Privat.Felix Bott ist den Maisel's FunRun 2020 in den USA gelaufen. Foto: Privat.

Dieser Franke hat den Maisel’s FunRun 2020 in die USA gebracht

Der 33-jährige Felix Bott hat 2020 am digitalen Maisel’s FunRun teilgenommen. Gelaufen ist er die Strecke dabei aber nicht in Bayreuth, sondern in den Vereinigten Staaten.
Beim Maisel's FunRun sah die Route des Bayreuthers Jojo Häring aus wie ein Bierkrug. Foto: Brauerei Maisel'sBeim Maisel's FunRun sah die Route des Bayreuthers Jojo Häring aus wie ein Bierkrug. Foto: Brauerei Maisel's

“Gänsehaut”: Der einzigartige digitale Maisel’s FunRun 2020 ging bis weit über die Grenzen Bayreuths hinaus

Beim digitalen FunRun 2020 drehten Läufer eine Runde für den guten Zweck. Die Brauerei spendete 50 Cent pro gelaufenem Kilometer.
Das Markgräfliche Opernhaus. Foto: RedaktionDas Markgräfliche Opernhaus. Foto: Redaktion

Bayreuther Barockfestspiele mit 390.000 Euro gefördert – auch andere Projekte unterstützt

"Mit einem Zuschuss in Höhe von 390.000 Euro werden die Barock-Festspiele Bayreuth mit Zuwendungen aus dem Kulturfonds Bayern 2020 gefördert“, freut sich die Gudrun Brendel-Fischer.