Anzeige

Polizeibericht

Mann wird unter Wasser von Traktor eingeklemmt – Rettungsversuche scheitern

Am Donnerstagnachmittag (19.3.2020) ist ein Mann in einem Kleintraktor auf seinem eigenen Grundstück in Ludwigsstadt (Landkreis Kronach) tödlich verunglückt. Die Kriminapolizei Coburg ermittelt.

Mann stürzt bei Unfall mit Traktor in einen Bach

Nach ersten Erkenntnissen der Ermittler führte der Mann am Donnerstag gegen 15:30 Uhr Arbeiten mit dem Kleintraktor auf seinem Privatanwesen durch. Dabei geriet das Gefährt aus bislang nicht geklärten Gründen in den angrenzenden Bachlauf und stürzte um. Der 63-Jährige wurde dabei vom Traktor unter Wasser eingeklemmt. Ein Zeuge sowie alarmierte Polizeibeamte aus Ludwigsstadt, die als erste eintrafen, versuchten den Mann aus dem Wasser zu retten, was allerdings erst mit Hilfe der Feuerwehr gelang.

63-Jähriger stirbt am Abend nach Unfall mit Traktor

Die Ersthelfer begannen sofort mit der Reanimation des 63-Jährigen und ein Notarztteam brachte ihn in ein Krankenhaus. Trotz aller Bemühungen verstarb der Mann am späten Abend. Der Kriminaldauerdienst aus Coburg hat die Ermittlungen zur Ursache des Unglücks aufgenommen. Die Beamten werden auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Coburg von einem Sachverständigen unterstützt.

Unbekannte sind in Einfamilienhaus in Bayreuth eingebrochen.