Anzeige
medi bayreuth

medi bayreuth: Hier kommt Lea von den Cheerdancers Diamonds

Immer dann, wenn medi bayreuth in der Oberfrankenhalle auf dem Platz steht, sind auch die Cheerdancers Diamonds mit von der Partie. Seit dieser Saison gehört auch Lea Hacker zu den Tänzerinnen. Im Training zeigt sich der neuste Teil der Diamonds immer unermüdlich und fleißig, wie Trainerin Sandra Stockinger verrät.

Das Bayreuther Tagblatt präsentiert die Cheerleader von medi bayreuth: Die Diamonds

In der BBL-Spielzeit 2019/20 beleuchtet das Bayreuther Tagblatt zu jedem Heimspiel von medi bayreuth die Cheerdancers Diamonds. Vor jeder Partie stellt das bt eine Tänzerin näher vor. Im bt-Steckbrief erzählt Lea Hacker von ihrem erstem Auftritt bei den Diamonds, der Stimmung in der Oberfrankenhalle und mehr.

Das sagt Coach Sandra Stockinger

Lea ist unsere neueste Errungenschaft.
Fleißig und unermüdlich trainiert Lea mit Freude und Geduld die Tänze ein.
In ihrer ersten Saison müssen unsere neuen Mädels natürlich erstmal unsere neuen wie alte Tänze erlernen, damit wir in der ganzen Saison für Abwechslung auf dem Spielfeld sorgen können.
Wenn man viel Spaß an unserem Hobby hat, dann kann man davon einfach nicht genug bekommen. So ist das auch bei Lea.

Lea Hacker von den Diamonds. Foto: Sandra Stockinger.

Das ist Lea Hacker

NameLea Hacker
Geburtstag31. Oktober 2005
So kam ich zum TanzenDurch Sandra Kolb, die auch bei den Diamonds tanzt.
Das macht mir beim Cheerleading am meisten SpaßDie Kombination aus Tanz und Teamwork und vor allem, die Jungs bei den Spielen anzufeuern.
Bei den Diamonds zu sein bedeutet für michunglaublich viel!
In der Oberfrankenhalle zu tanzen ist für mich...Jedes Mal etwas ganz Besonderes.
Am Basketball beeindruckt mich am meistenDie Stimmung in der Halle.
Bester BasketballspielerBastian Doreth
Die Stimmung in der Oberfrankenhalle ist......in jedem Spiel erstklassig!!
Erinnerung an das erste BasketballspielEin unbeschreibliches Gefühl!! Das war Gänsehaut pur!
Der beste Auftritt, den ich je hatteFür mich ist jeder Auftritt unfassbar schön! 🙂
Auf diese Musik lässt es sich am besten tanzenAm liebsten tanze ich auf das Lied "Intoxicated"
Das mache ich, wenn ich nicht gerade mit den Diamonds unterwegs bin...unternehme ich etwas mit Freunden oder verbringe Zeit mit meiner Familie.
Das möchte ich noch sagenVielen Dank für die schöne und erste Saison, die ich bei den Diamonds dabei sein darf! 🙂

Mehr von den Diamonds

Die Cheerdancers Diamonds im Porträt