Anzeige


medi bayreuthSport

medi bayreuth im FIBA Europe Cup gegen Spirou Basket: Am Dienstag live beim Bayreuther Tagblatt

Mit dem Heimspiel gegen die Belgier von Spirou Basket Charleroi beschließt medi bayreuth am Dienstagabend (4. Februar 2020) ab 18:30 Uhr die zweite Gruppenphase im FIBA Europe Cup.

Alle Fans, die es nicht zum Spiel in die Oberfrankenhalle schaffen, können das Spiel hier live beim Bayreuther Tagblatt im Video sehen.

medi bayreuth im FIBA Europe Cup

Der erste Tabellenplatz ist dem Team von Head Coach Raoul Korner nach dem Auswärtssieg in der vergangenen Woche bei SL Benfica Lissabon zwar schon nicht mehr zu nehmen, dennoch wollen die HEROES OF TOMORROW im Spiel gegen den zehnfachen belgischen Meister nochmals alles geben, um als Sieger das Parkett der Oberfrankenhalle verlassen zu können. Das teilt ein Sprecher von medi bayreuth mit.

Heimrecht in der KO-Runde?

Ein Sieg im letzten Gruppenspiel könnte im weiteren Verlauf der Playoffs nämlich noch von Bedeutung sein. Während man im Viertelfinale als Gruppensieger bereits “Heimrecht” hat, steht das für die folgenden Runden noch nicht fest. Hierfür ist dann die Bilanz aus Siegen und Niederlagen in der Gruppenphase entscheidend.