Polizeibericht

Mit mehr als zwei Promille auf dem Mofa

Hof. Mit mehr als zwei Promille ist ein Mann am frühen Samstagmorgen gegen 2:45 Uhr auf seinem Mofa durch die Stadt gefahren. In der Ossecker Straße fiel der Mofafahrer den Polizeibeamten wegen seiner unsicheren Fahrweise auf. Sie hielten den 53-jährigen Hofer an, um ihn zu kontrollieren. Hierbei konnten die Beamten feststellen, dass der Mann offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über 2 Promille. Aus diesem Grund wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Mann wird entsprechend wegen Trunkenheit im Verkehr angezeigt.