Anzeige

Nachrichten

Musik von zuhause: Musikbund ruft zu gemeinsamer Aktion auf

Nach Italien soll auch Deutschland während der Corona-Krise mit Musik verschönert werden. Nun ruft auch der nordbayerische Musikbund auf, die “Ode an die Freude” vom Balkon oder aus dem Fenster in Deutschland erklingen zu lassen. Um 18 Uhr sollen am Sonntag (22.03.2020) alle Musiker an ihren geöffneten Fenstern oder auf Balkonen in einer Art Gemeinschaftskonzert geben.

Musik aus dem Fenster wegen Corona-Krise

Deutsche Musiker rufen dazu auf am Sonntag (22.3.2020) die “Ode an die Freude” aus der eigenen Wohnung zu spielen. Auch die Tagesschau hat dieses Vorhaben auf den Sozialen Netzwerken verbreitet.

Mit dieser Aktion solle ein gemeinsames Zeichen während der Corona-Krise gesetzt werden, heißt es in dem Post.

Nordbayerischer Musikbund ruft zum musizieren auf

Zu dieser Aktion ruft auch der nordbayerische Musikbund auf. Auf dieser Seite können Interessierte auch die Noten einsehen. Der Grund für die Aktion wird vom nordbayerischen Musikbund wiefolgt beschrieben: “Diese Aktion soll ein Zeichen der Solidarität sein für alle von der Corona-Krise ganz besonders betroffenen Mitmenschen, insbesondere die Erkrankten und die vielen Helfer in Krankenhäusern, Supermärkten oder wo auch immer.”