Zuletzt aktualisiert am

Polizei

Ilegale Party im Kreis Lichtenfels: Mehrere DJs legen mitten im Wald auf

Die Polizei Lichtenfels musste eine illegale Party bei Gärtenroth räumen. Mehrere Djs legten dort in einem Waldstück auf.

llegale Party bei Gärtenroth: Am Samstagabend (7. August 2021) teilte der Eigentümer eines Waldstückes im Bereich von Gärtenroth (Kreis Lichtenfels) mit, dass eine nicht genehmigte Veranstaltung auf seinem Eigentum stattfindet.

Anzeige
AD easyApotheke Bayreuth - Werbeaktion 2022/01

Vor Ort konnten nach Angaben der Polizei schließlich 20 Personen angetroffen werden, die alle einem Freundeskreis zuzuordnen waren.

Verbotene Feier im Kreis Lichtenfels: Strom, DJs – mit Planen überdeckt

Da der „Partybereich“ mit Planen überdeckt, ein Notstromaggregat vorhanden war, mehrere DJs auflegten und auch sonst alles auf eine vorbereitete Feier hindeutete, wurde die Veranstaltung kurzerhand durch die Polizei beendet.

Im umliegenden Bereich konnten laut Polizei mehrere Betäubungsmittel gefunden werden, welche allerdings nicht mehr zuzuordnen waren. Die Räumung erfolgte ohne Zwischenfälle.

Der 27-jährige Veranstalter muss sich nun auf mehrere Anzeigen einstellen, teilt die Polizei mit.

Bayreuther Tagblatt - Redaktion

 Redaktion