Polizei

Mann plündert Gärten in Bayreuth: Mit Dekorationen und Pflanzen eigene Wohnung schmücken

In Bayreuth hat ein Mann Pflanzen und Dekorationen aus Gärten gestohlen. Er wollte damit seine Wohnung verschönern.

Ein Mann ist in Bayreuth herumgelaufen und hat dort Pflanzen und Dekorationen gestohlen, um seine neue Wohnung zu verschönern. Als Dekoration wollten junge Männer vor einigen Wochen eine Baustellenabsicherung nutzen. Sie wurden allerdings auf frischer Tat ertappt.

Mann bedient sich in Bayreuther Gärten an Pflanzen und Dekoration

Dekoartikel und diverse Pflanzen entwendete ein Mann am frühen Mittwochmorgen im Bereich der Karlsbader Straße in Bayreuth. Das teilt die Bayreuther Polizei mit. Der 53-jährige Bayreuther wurde dabei beobachtet, wie er durch verschiedene Gärten lief und
dort Dekorationen und Pflanzen mitnahm. Zum Transport der Beute verwendete er einen ebenfalls gestohlenen Transportkarren einer Gärtnerei.

Nach seiner Motivation befragt, erklärte der Mann, dass er seine neue Wohnung dekorieren wollte. Die Gegenstände wurden sichergestellt und werden an die rechtmäßigen Eigentümer zurückgegeben. Der Mann erhält Anzeigen wegen Diebstahls und Hausfriedensbruch, teilt Die Polizei mit.

Bayreuther Tagblatt - Redaktion

 Redaktion