Diebstahl

Unbekannter klaut teure Fahrräder aus Garagenanbau in Bayreuth

Ein unbekannter hat in der Nacht von Donnerstag auf Freitag teure Fahrräder der Marke Ghost gestohlen. Jetzt sucht die Polizei Bayreuth Zeugen. 

In der Nacht von Donnerstag (9.7.2020) auf Freitag (10.7.2020) wurden aus einem Garagenanbau im Tizianweg in Bayreuth drei hochwertige Fahrräder entwendet. Erst vor ein paar Tagen war ein Betrunkener in Bayreuth mit einem gestohlenem Fahrrad unterwegs.

Fahrräder in Bayreuth geklaut

Bei den Rädern handelt es sich um zwei Mountainbikes der Marke Ghost und um ein E-Bike der Marke Ghost, teilt die Polizei mit. Der Gesamtwert der gestohlenen Räder beläuft sich auf etwa 8.000 Euro. Da der Abstellort der Fahrräder von Außen nicht einsehbar ist,  vermutet die Polizei, dass es sich um einen gezielten Diebstahl handelte. Hinweise zum bislang unbekannten Täter liegen der PI Bayreuth-Stadt nicht vor. Zeugen, die in der besagten Nacht verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der PI Bayreuth-Stadt (0921/506-2130) zu melden.

Bayreuther Tagblatt - Redaktion

 Redaktion