Nachrichten aus der Region

Radfahrer schwer verletzt – Crash mit Auto in Oberfranken

Schwer verletzter Radfahrer bei Verkehrsunfall am Sonntagabend (2.5.2021): In Stegaurach (Lkr. Bamberg) ist dieser von einem Auto erfasst worden.

Am Sonntagabend (2.5.2021) hat sich ein Verkehrsunfall im Landkreis Bamberg ereignet. Dabei ist ein Radfahrer schwer verletzt worden. Bei einem vermeintlichen Rettungseinsatz am 1. Mai wurde eine Sanitäterin belästigt.

25-jähriger Radfahrer wird in Oberfranken von Auto erfasst und schwer verletzt

In Stegaurach wollte gerade ein junger Radfahrer die Straße überqueren, als er von einer jungen Autofahrerin erfasst wurde. Dies bestätigte ein Sprecher der Polizei dem bt am Telefon.

Eine 22-jährige Autofahrerin war in der Bamberger Straße auf Höhe einer Tankstelle unterwegs, als sie mit dem 25-jährigen Radfahrer kollidierte. Der junge Mann prallte auf die Windschutzscheibe der Autofahrerin. Der schwer verletzte Radfahrer wurde nach einer medizinischen Erstversorgung vor Ort in eine Klinik transportiert.

Bei einem schrecklichen Verkehrsunfall in der Region verbrennt tags zuvor ein Mann in seinem Auto.

Bayreuther Tagblatt - Redaktion

 Redaktion